In schwarzen Strapsen und Reizwäsche liegt die blonde Schlampe auf der Couch und fingert sich, bis der Kameramann auch mal will. Wer kann so einer scharfen Blondine schon widerstehen? Da möchte jeder mal gerne ran und das macht der Kameramann auch.

Meine Finger waren mir zu langweilig, aber für was hat man einen Kameramann, der immer noch eine Hand frei hat. Diese Chance liess er sich nicht entgehen. Eine blonde Schlampe wie ich es bin, ist für einen geilen Kameramann immer ein Erlebnis. So durfte er mich nicht nur nackt filmen, sondern auch mal an meiner Ludermuschi herum spielen. Ihm hat es gefallen und dir wird das Video auch gefallen.



Triff hier deine Auswahl:

DIE BILDER UND DAS VIDEO DAZU ANSEHEN


Artikeldatum: Januar 15th, 2013